Praxis Dr. Seßler

Aesculap Heilmedizin

ueberuns

naturheilverfahren

Suche:

Die Revitalisierungskur mit NeyGeront

I. Indikationen

Die Lebenserwartung erhöht sich ständig, aber oft nicht die Lebensqualität. Im Alter kommt es zum Nachlassen des zellulären Stoffwechsels, bestimmte biosynthetische Prozesse verlangsamen oder verringern sich; durch arteriosklerotische Veränderungen wird die Durchblutung oft erheblich eingeschränkt.

Das Ziel einer altersentsprechenden Behandlung muss deshalb in erster Linie in der Verbesserung des Stoffwechsels und der Durchblutung der lebenswichtigsten Organe (Gehirn, Herz, Bauchspeicheldrüse, Milz, Leber, Keimdrüsen,Thymus) bestehen.

Das Geriatikum und Vitalisierungspräparat NeyGeront nutzt neueste Erkenntnisse aus der modernen Altersforschung.

II. Wirkung

III. Durchführung

Eine Revitalisierungskur umfasst in der Regel 10 Injektionen 3 - 5x wöchentlich.

sitemap | impressum